Zum Inhaltsbereich springen

Aktuelles

Freuen sich schon auf die Starnacht im Juli: Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz und Stadtrat Markus Geiger mit Nik P., Alfons Haider und Martin Ramusch.   Foto: StadtPresse/Burgstaller

Starnacht live aus Klagenfurt

(19.06.2018)
Es ist wieder Starnacht-Zeit! Am 21. Juli kommt die beliebte Schlagersendung wieder live vom Wörthersee. Mittlerweile ist es die bereits siebente Starnacht aus Klagenfurt.
Auch beim Wörtherseemandl sorgten Schüler der Musikschule – mit Alphornbläsern als Verstärkung – für musikalische Stimmung. Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz freute sich mit Direktor Mag. Schaffer über die Darbietungen.  Foto: StadtPresse/KK

Klagenfurt 500: Ganze Innenstadt war Bühne

(16.06.2018)
Auch die Kinder und Jugendlichen der Gustav Mahler Musikschule Klagenfurt haben zum vielfältigen Programmangebot im Klagenfurter Jubiläumsjahr beigetragen. Samstagvormittag war die ganze Innenstadt Bühne für die Schüler und Schülerinnen.
Mag. Barbara Schreier (Abt. Jugend und Familie), Dr. Birgit Trattler (Leiterin Abt. Gesundheit), Prim. Dr. Wolfgang Wladika (Abteilungsvorstand Kinder- und Jugendpsychiatrie Klinikum Klagenfurt) sowie die zuständigen politischen Referenten Stadtrat Mag. Franz Petritz und Stadtrat Markus Geiger. Foto: StadtPresse/JFG

Plattform Prävention Klagenfurt

(15.06.2018)
Präventionsarbeit, egal ob zu den Themen Gewalt, Sucht, gesunde Ernährung oder Mobbing, ist heutzutage unerlässlich. Die Plattform Prävention Klagenfurt vereint alle Institutionen, die sich tagtäglich mit diesen wichtigen Themen auseinandersetzen.
1.7000 Läuferinnen und Läufer eroberten die Altstadt. Foto: StadtPresse

1.700 Läufer beim Altstadtlauf

(08.06.2018)
Stefanie Kurath (18:51 min.) und Martin Binder (16:32 min.) gewannen die 5 km Distanz. Den Sieg beim 10 km Lauf sicherten sich Miriam Aigner (41:30 min.) und Andrii Onyshchenko (35:05 min.).
Entsorgungsreferent Stadtrat Wolfgang Germ besichtigt den eigenen Lagerraum für Lithium-Batterien/Akkus bei der ASS Nord. Foto: StadtPresse/Spatzek

500.000 Batterien und Akkus kommen in die Altstoffsammelstellen

(05.06.2018)
In Klagenfurt werden jedes Jahr etwa eine halbe Million Lithium-Batterien/Akkus fachgerecht verwertet. Im Umgang und bei der Entsorgung gibt es einige Punkte zu beachten.
Mag. Regine Hradetzky (Abt. Klima und Umweltschutz), DI MSc Susanne Glatz-Jorde (E.C.O), die Rangerinnen Doris Gitschthaler und Deborah Kogelnig mit Stadtrat Mag. Franz Petritz und Stadtrat Frank Frey beim Besuch im Naturschutzgebiet Lendspitz in Klagenfurt. Foto: StadtPresse/JFG

Rangereinsatz am Lendspitz

(30.05.2018)
Zwei Studentinnen informieren als Rangerinnen Besucher des Lendspitzes über die dortige Tier- und Pflanzenwelt und vermitteln richtige Verhaltensregeln im Schutzgebiet.

KlagenfurterInnen auf der Stadttheater-Bühne

(30.05.2018)
Im Rahmen des Jubiläums "Klagenfurt 500" bringt das Stadttheater 100 Klagenfurterinnen und Klagenfurter auf die Bühne

Absterbende Eschen müssen entfernt werden

(30.05.2018)

Stadtsenat: Förderungen für Kultur und Sport

(29.05.2018)
Förderungen für das Klagenfurter Kultur-, Sport- und Vereinsleben sowie für private Kindergärten standen u.a. auf der Tagesordnung.
Straßenbaureferent Vzbgm. Christian Scheider machte bei der am Dienstag eingehobenen Geh- und Radwegbrücke einen Lokalaugenschein. Foto: StadtPresse/Spatzek

Waidmannsdorfer Straße bekommt eine neue Geh- und Radwegbrücke

(29.05.2018)
Das Bauwerk über die Glanfurt mit einer Spannweite von 13 Metern soll in etwa zwei Wochen fertiggestellt sein und eine gefährliche Verkehrsstelle entschärfen. Zusätzlich wird auf Höhe Ponderosa eine Druckampel inklusive Schutzwegbeleuchtung errichtet.
Scrolle nach oben