Zum Inhaltsbereich springen

Aktuelles

Kritik an Baustelle Villacher Straße

(23.03.2017)
Klagenfurts Straßenbaureferent Vizebürgermeister Christian Scheider übt heftige Kritik an der Vorgehensweise des Landes bei der Großbaustelle Villacher Straße. Sowohl was die Entscheidungsbefugnis betrifft als auch die Kommunikationspolitik mit der Stadt Klagenfurt.
In Waidmannsdorf werden die Kanalbauarbeiten fortgesetzt. Foto: StadtPresse/Spatzek

Kanalbauarbeiten in Waidmannsdorf gehen weiter

(23.03.2017)
Aktuell werden im Bereich Maria-Platzer-Straße, Kanaltalerstraße, Baumbachplatz, Ginzkeygasse und Luegerstraße die umfangreichen Arbeiten zur Sanierung bzw. Errichtung von Kanalisationsanlagen fortgesetzt. Es kommt zu punktuellen Verkehrsbehinderungen.
Mittels Kranwagen bringen die Mitarbeiter der Abteilung Straßenbau und Verkehr bei der Kreuzung Dammgasse/Durchlassstraße die neue LED-Beleuchtung in der Blinkanlage an. Straßenbaureferent Vizebürgermeister Christian Scheider hilft mit. Foto: StadtPresse/Spatzek

Fußgängerblinkanlagen werden auf LED umgerüstet

(22.03.2017)
Durch die Umstellung kann an 42 Schutzwegen mit oranger Blinkanlage Energie gespart und die Verkehrssicherheit erhöht werden.
Mit einem Hochdruckkompressor sprühen die Mitarbeiter der Straßenbauabteilung blaue Bodenmarkierungen auf die Fahrbahn. Foto: StadtPresse/Spatzek

Gebührenpflichtige Kurzparkzone: Blaue Bodenmarkierungen werden angebracht

(21.03.2017)
Dort wo die blau-strichlierten Linien noch gefehlt haben, sprüht die Abteilung Straßenbau und Verkehr derzeit Bodenmarkierungen auf den Asphalt. In zwei Wochen wird dann jeder ausgewiesene Stellplatz in der gebührenpflichtigen Kurzparkzone einheitlich gekennzeichnet sein.
Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz und Gemeinderat Mag. Martin Lemmerhofer gratulierten Gertraud Holzer zu ihrem 101. Geburtstag.  Foto: StadtPresse/Burgstaller

Gertraud Holzer feierte 101. Geburtstag

(18.03.2017)
Seit 71 Jahren ist Gertraud Holzer St. Ruprechterin mit Leib und Seele. 1946 zog sie in den Riesehof und dort feierte sie am 18. März ihren 101. Geburtstag.
Ein großes Kompliment von Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz, Frauenreferentin Stadträtin Ruth Feistritzer, den Stadträten Markus Geiger und Frank Frey, der Frauenbeauftragten Mag. Astrid Malle und Kunstvereins-Präsident Mag. Gilbert Isep an die Künstlerinnen Ina Loitzl, Theres Cassini, Ona B. und Tanja Prusnik zur Ausstellung „BLUTROT“. © StadtPresse/Fritz

Ausstellung BLUTROT im Künstlerhaus

(17.03.2017)
Unter dem Titel „BLUTROT – Schmerz und Kraft“ präsentieren Ina Loitzl, Ona B., Theres Cassini und Lucia Dovicakova im Klagenfurter Künstlerhaus Arbeiten, in denen sie sich mit Weiblichkeit, Rollenbildern und Klischees beschäftigen.
Auf dem Neuen Platz wurden die Sportler mit der Olympischen Flamme auf der großen Showbühne von den Zuschauern und vielen Vertretern der Landes- bzw. Stadtpolitik empfangen. Foto: StadtPresse/Spatzek

Special Olympics hatten Gastspiel in Klagenfurt

(16.03.2017)
Vor der Eröffnung der „Special Olympics Winter Games 2017“ wurde das Olympische Feuer beim „Fackellauf der Polizei“ durch Klagenfurt getragen. Zuvor gab es im Rathaus einen Empfang für die Special Olympics Teilnehmer aus Kärnten und der Schweiz.
Stadtrat Wolfgang Germ mit Ing. Karl Weger und Ing. Peter Haslauer und Mitarbeitern der städtischen Kanalplanung bei der Besichtigung des neuen Kanalkamerawagens. ©StadtPresse / Wajand

Neue Kanalkamera in Betrieb

(15.03.2017)
Die Aufzeichnungen der Kamera sind Grundlage für Sanierungsarbeiten im städtischen Kanalnetz und helfen auch, Schäden am Kanalnetz zu verhindern.

Koralmbahn: Resolution des Stadtsenates

(14.03.2017)
Gemeinsam die beste Trasse für Kärnten erreichen, will der Klagenfurter Stadtsenat. Eine Resolution wurde verabschiedet.
„Geburtstagskind“ Leopoldine Oberfeld mit Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz und ihrer Familie.

100. Geburtstag von Leopoldine Oberfeld

(12.03.2017)
Einer unglaublich agilen Klagenfurterin konnte Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz zu ihrem besonderen Geburtstag gratulieren.
Scrolle nach oben