Zum Inhaltsbereich springen

IVK

Die Immobilien Verwaltung Klagenfurt (IVK) ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Landeshauptstadt Klagenfurt, die für die Haus- und Grundverwaltung zuständig ist.

Sie verwaltet rund 3.200 stadteigene Wohnungen und rund 300 Objekte. Außerdem ist sie für alle Belange die unmittelbar mit den Grundstücken in Zusammenhang stehen, zuständig. Weiters auch für die Vermietung von Geschäftslokalen, Kleingärten und Bootsanlegeplätzen, Verpachtung von landwirtschaftlichen Flächen, An- und Verkauf von Liegenschaften und die Bewirtschaftung des Fischereireviers Loretto.

Homepage: www.ivk.at

Scrolle nach oben