Zum Inhaltsbereich springen

Die schöne Helena - eine Aktion für mehr Selbstbewusstein für Frauen

Die Aktion "Die schöne Helena - Du bist schön! Liebe deinen Körper wie er ist!" möchte wachrütteln und will Frauen und Mädchen ein positives Köperbild verschaffen. Helena ist eine Schaufensterpuppe, die Konfektionsgröße 48 trägt, ihre stattlichen Maße (108-91-114) machten Menschen darauf aufmerksam, dass große Konfektionsgrößen genau so dazugehören wie XS, dass man nicht nur mit Größe 34 schön ist.

Den idealen Körper gibt es - 
es ist jener, in dem du dich wohl fühlst!

Unter dem Motto „Der ideale Körper ist der, in dem wir uns
wohl fühlen“ soll die „Schöne Helena“ den Menschen beim
Einkauf bewusst machen, dass die Konfektionsgröße XS nicht
dem Normalbild der Frau entspricht. Enge Schnitte, Größe 34 und Modeplakate, die diesen Trend fördern - das sind Schönheitsideale, die viele Mädchen und Frauen krank machen. Auch immer mehr Burschen und Männer geraten unter physischen und psychischen Druck. Das Selbstbewusstsein der heranwachsenden Generation
kann dadurch einen gehörigen Knacks bekommen.

Stelle dein eigenes Wohlgefühl in den Vordergrund - sei stolz auf deinen Körper!

Im Oktober startet die schöne Helena ihre Tour durch verschiedene Klagenfurter Geschäfte - jede Woche ein anderes Schaufenster (alle Termine siehe pdf-Datei unten). Neben umfassenden Informationen zur Kampagne, gibt es für Interessierte auch ein Gewinnspiel, bei dem es Karten für die Filmvorführung "EMBRACE" gibt.

Krönender Abschluss der Aktion ist ein Filmabend in der Cine City - gezeigt wird das erfolgreiche Dokumentationsfilm "EMBRACE" am 26. Jänner, 19.30 Uhr, Cine City Klagenfurt. Kartenbestellung zum ermäßigten Preis von 4,50 Euro unter 0463 / 35 35 70 130 oder per E-Mail an office@cinecity.at

Eine Info-Kampagne initiiert vom Büro für Frauen, Chancengleichheit und Generationen der Stadt Klagenfurt gemeinsam mit der Frauenplattform Klagenfurt in Kooperation mit Unternehmerinnen und Unternehmern.

Schaufensterpuppe Helena auf dem Neuen Platz. Foto: KK
Scrolle nach oben