Zum Inhaltsbereich springen

 „Fit for family” - Gütesiegel für Betriebe

Familienfreundlichkeit in Unternehmen wird in Klagenfurt belohnt! Das Stadt Klagenfurt zeichnet gemeinsam mit dem Stadtmarketing Betriebe für ihre Kinder- und Familienfreundlichkeit aus.

Klagenfurt ist offiziell eine vom Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend ausgezeichnete „familienfreundliche Gemeinde“. Dazu werden regelmäßig Maßnahmen und Aktionen gesetzt, um Familienfreundlichkeit in allen Bereichen des Lebens zu integrieren und zu verstärken. Auch die Wirtschaft ist ein Teil davon – darum ermöglicht die Stadt den Betrieben ein Gütesiegel zur Familienfreundlichkeit zu führen. Um mit „Fit for family” ausgezeichnet zu werden, müssen Unternehmen einige Kriterien erfüllen. Fällt die Bewertung durch eine Jury zu 75 Prozent positiv aus, wird eine Urkunde und ein Aufkleber für Eingangsbereich und Schaufenster übergeben.

Die Kriterien reichen vom ortskundigen Personal, barrierefreien Eingangsbereichen, Wickelmöglichkeit, Spielangebot für Kinder bis hin zu extra Auflagen für Hotels und Gastronomie (beispielsweise Hochstuhl, Babyfon, Möglichkeit zum Aufwärmen von Fläschchen etc.)

Weitere Informationen und die vollständige Checkliste gibt es hier:


Interessierte Betriebe sind herzlich eingeladen sich beim Büro für Frauen.Chancengleichheit.Generationen zu melden und sich für das Gütesiegel zu bewerben.

Kontakt Büro für Frauen.Chancengleichheit.Generationen

+43 463 537 4681
+43 463 537 6294
frauen.chancengleichheit.generationen@klagenfurt.at
Scrolle nach oben