Zum Inhaltsbereich springen

Ehrengräber

Georg Bucher


08.12.1905 - 12.10.1972
Schauspieler und Interpret von Kärntner Mundarttexten

Georg Bucher war fast 25 Jahre Bibliothekar der Arbeiterkammer Klagenfurt. Seine große Liebe gehörte der darstellenden Kunst. Zunächst spielte er auf Laienbühnen und wurde im Rundfunk als heiterer Dialektsprecher geschätzt. Nach dem Zweiten Weltkrieg begann seine Karriere als Volksschauspieler. Er wurde vom Theater an der Josephstadt in Wien engagiert, wo er auch große klassische Rollen spielte, und gastierte immer wieder am Stadttheater Klagenfurt.
Eine besonders große Fangemeinde hatte er durch seine Rundfunktätigkeit, wo er durch die Fähigkeit, die verschiedenen Kärntner Dialekte perfekt zu interpretieren, faszinierte.

Auf Stadtplan zeigen

Scrolle nach oben