Zum Inhaltsbereich springen

Ehrengräber

Peter Suppan

22.02.1844 - 03.11.1902
Volksliedsänger & Komponist

Der Klagenfurter Schneidermeister  wanderte als junger Mann mit seiner Gitarre durch die Länder, komponierte Lieder und dichtete Verse. Er veröffentlichte einige Gedichtbändchen. Bekannt wurden vor allem sein "Ja, ja der Wein is' guat" sowie „’s Maria Saaler G‘läut“ das auch als „Klagenfurter“ und „Judenburger G‘läut“ die Runde machte.

Friedhof Annabichl - III/XIV/1/4

Auf Stadtplan zeigen

Scrolle nach oben