Zum Inhaltsbereich springen

Regenbogen

Außenansicht Kindergarten Regenbogen in der Morogasse. Foto: StadtPresse/Eggenberger

Kontakt

Kindergarten Regenbogen
interimsmäßige Leitung: Gerda Rosenkranz
Morogasse 33, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

+43 463 537 5666
+43 664 96 150 29
kg.regenbogen@klagenfurt.at

Der Betrieb

4 Ganztagsgruppen von 6.45 bis 17 Uhr
1 Halbtagsgruppe von 8 bis 12 Uhr
2 Krippengruppen ganztags von 6.45 bis 17 Uhr

Mahlzeiten

Um eine gesunde Entwicklung unserer Kinder zu unterstützen sind wir bemüht, den Kindern Lust und Freude an gesunder Ernährung zu vermitteln. In der hauseigenen Küche werden die abwechslungs- und vitaminreichen Mahlzeiten stets frisch zubereitet. Dies erfolgt in Zusammenarbeit mit Ernährungsberatern. Dadurch werden die Mahlzeiten altersgerecht, auf Grundlage ernährungswissenschaftlicher Erkenntnisse, zusammengestellt. Die Anzahl der Mahlzeiten richtet sich nach der Einschreibung in Ganztags- oder Mittagsgruppe. Die Vormittags- und Nachmittagsjause ist von den Kindern selbst mitzubringen, gerne werden die Eltern hinsichtlich gesunder Jause von den Pädagoginnen und Pädagogen beraten. Getränke werden vom Kindergarten zur Verfügung gestellt.

Pädagogische Schwerpunkte

Der Kindergarten ist ein Ort der Begegnung, in dem Ihr Kind in allen Bildungsbereichen gefördert wird und seine eigenen Kompetenzen entwickeln und stärken kann. Die Pädagoginnen und Pädagogen treten in einem Klima der Wertschätzung und des Vertrauens mit Ihrem Kind in Beziehung, achten deren Individualität, Bedürfnisse und Interessen. Durch ein anregendes Umfeld kann eine Balance zwischen selbstgesteuerten Lernprozessen der Kinder und vielfältigen Impulsen sowie den Bildungsangeboten der Pädagoginnen und Pädagogen stattfinden.

In unserem Team wird zusätzlich nach folgenden pädagogischen Ansätzen gearbeitet:

  • Montessoripädagogik – Ganzheitliches Lernen mit allen Sinnen „Hilf mir es selbst zu tun”
  • Waldpädagogik – Die Natur als Lebensraum erforschen, entdecken und erleben


Ferienzeiten: Weihnachten (24.1. bis 6.1.), Karwoche, Monat August

Sonderleistung: Bei Bedarf wird ein städtischer Betrieb in der Karwoche und im Monat August geöffnet.

Freie Plätze


Scrolle nach oben