Zum Inhaltsbereich springen

Naturschutz

Symbolfoto Naturschutz ©big-stock (KK)

Ein großer Aufgabenbereich der Abteilung Umweltschutz widmet sich der Erhaltung und Pflege der Landschafts- und Naturschutzgebiete in der Landeshauptstadt. Die Schutzgebiete Lendspitz-Maiernig und Siebenhügel gehören zu Klagenfurts größten Naturjuwelen, deren Pflanzen- und Tierwelt enorm vielfältig ist. Beide sind offizielle Natura2000-Landschaftsschutzgebiete, die Abteilung Umweltschutz sorgt für die Umsetzung der Schutzmaßnahmen nach den gesetzlichen EU-Vorgaben.

Ebenfalls zuständig ist die Abteilung für die Eindämmung bzw. Entsorgung der Neophyten - Neophyten sind Pflanzen, die absichtlich oder unabsichtlich nach Europa eingeschleppt wurden. Sie wachsen enorm schnell und verdrängen heimische Arten, können auch für gesundheitliche Beeinträchtigungen sorgen - die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bemühen sich um eine umweltschonende Bekämpfung - näheres dazu finden Sie im Menüpunkt "Neohpyten in Klagenfurt". (siehe links).

Scrolle nach oben