Zum Inhaltsbereich springen

Umweltfilmtage

Filmstreifen mit Naturaufnahmen. Foto: bigstock (KK)

Die Klagenfurter Umweltfilmtage verbinden seit vielen Jahren Kinogenuss mit Information und Wissen. Gemeinsam mit dem Volkskino (www.volkskino.net) veranstaltet die Abteilung Umweltschutz die beliebten Schwerpunkttage. Gezeigt werden eine Reihe von Filmen, die sich mit den Themen Umweltschutz, Umweltverschmutzung, Nachhaltigkeit und Natur beschäftigen. Besonders beliebt ist die Veranstaltung bei Schulen, die Umweltfilmtage finden einmal im Jahr statt, rechtzeitige Informationen zum Programm gibt es auf dieser Website.

Anmeldungen und Informationen gibt es in der Abteilung Umweltschutz unter +43 463 537- 4886.


Vom 26. November bis 1. Dezember finden in Kooperation mit dem Volkskino die Klagenfurter Umweltfilmtage statt. Eröffnet wird mit einer Matinèe am Sonntag um 10:30 Uhr. Gezeigt werden zehn Filme, die nicht nur unterhalten, sondern vor allem zum Nachdenken anregen sollen. Der respektvolle Umgang mit der Natur und die Sensibilisierung für die Umwelt stehen im Mittelpunkt.

Kartenreservierung (Abendvorstellungen) im Volkskino unter Tel. 0463 319 880 oder volkskino@aon.at

Scrolle nach oben