Zum Inhaltsbereich springen

Radwege

Ein Pärchen am Rad©Shutterstock/printmaster

Das Rad ist in Klagenfurt ein hervorragendes Verkehrsmittel und wird als solches auch viel genützt. Das Radwegenetz ist gut ausgebaut, mit rund 130 Kilometern liegt Klagenfurt auch bestens im Österreich-Schnitt. Nur Wien und Salzburg haben mehr eigene Radwege.
Auch in der Freizeit ist in der Landeshauptstadt Radeln angesagt. Extra Führer wurden dafür zusammengestellt. Die Routenangebote reichen von der Erlebnistour bis zur Schlössertour. Und: Dass sich Kultur und Sport bestens miteinander vereinen lassen, beweist die Kultur-Radtour. Hier einige Beispiele – die genauen Routenpläne und Radwanderkarten bekommt man im Tourismusbüro direkt im Rathaus.  

Den Radwegeplan hier als pdf-Datei herunterladen:

Hier geht es direkt zum GIS-online-Plan:

Online-Radroutenplan

Scrolle nach oben