Zum Inhaltsbereich springen

Kontrollamt

Das Kontrollamt der Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee unterstützt Politik und Verwaltung mit Prüfberichten und Empfehlungen. Der Kontrollamtsdirektor ist in der Ausübung seiner Aufgaben als Kontrollorgan bei Inhalt und Umfang seiner Feststellungen an keine Weisungen gebunden.

Auf Grundlage des Klagenfurter Stadtrechtes prüft das Kontrollamt der Landeshauptstadt insbesondere die Gebarung der Abteilungen und Dienststellen des Magistrates sowie der Unternehmungen, an denen die Stadt beteiligt ist. Die Tätigkeit der Organisationseinheiten wird vom Kontrollamt von Amts wegen oder im Auftrag der zuständigen Organe der Stadt auf ziffernmäßige Richtigkeit, Zweckmäßigkeit, Sparsamkeit, Wirtschaftlichkeit und Übereinstimmung mit den bestehenden Rechtsvorschriften überprüft.

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung vom 20. März 2013 beschlossen, dass das Kontrollamt seine Prüfberichte nach deren Behandlung im Gemeinderat unter Einhaltung der rechtlichen Rahmenbedingungen auf der Internetseite der Landeshauptstadt zu veröffentlichen hat.

Allerdings sind nur jene Prüfberichte des Kontrollamtes zur Veröffentlichung freigegeben, die vom Gemeinderat in öffentlicher Sitzung behandelt wurden. Alle anderen Berichte sind interne Schriftstücke und werden deshalb nicht auf dieser Seite bereitgestellt.

Folgende Berichte geben einen Überblick über die aktuellen Ergebnisse der Prüftätigkeit der städtischen Kontrolleinrichtung:

Kontrollamtsberichte 2017

Kontrollamtsberichte 2016

Kontrollamtsberichte 2015

Kontrollamtsberichte 2014

Kontrollamtsberichte 2013 und älter

Scrolle nach oben