Zum Inhaltsbereich springen

Neue Blumenpyramiden verschönern die Klagenfurter Innenstadt

(08.09.2009)
Abteilung Stadtgarten verschönert den Alten Platz mit prachtvollen Blumenpyramiden.

Vier neue Blumenpyramiden mit jeweils 420 Stiefmütterchen der Sorte Viola miniatur four seasons golden yellow wurden von der Abteilung Stadtgarten auf dem Alten Platz in Klagenfurt aufgestellt und verschönern die Fußgängerzone in den nächsten Monaten.

Im Bild Stadtgartenreferent Stadtrat Wolfgang Germ mit Gärtnermeister Robert Passegger und Lehrling Maximilian Halm bei der Aufstellung der Blumenpyramiden. Die Stadt plant, noch weitere fünf Blumenpyramiden aufzustellen, und zwar am Dr.-Arthur-Lemisch-Platz, in der Kramergasse beim Fußgängerüber¬gang zum Neuen Platz und am Beginn der 10.-Oktober-Straße. Foto: Stadtpresse/Dreier (honorarfrei) 
Scrolle nach oben