Zum Inhaltsbereich springen

Bürgermeisterin verurteilt rechtsradikale Störaktion auf das Schärfste!

(10.06.2016)
Dr. Maria-Luise Mathiaschitz spricht sich klar gegen Stürmung des Hörsaals und körperlichen Angriff auf Uni-Rektor aus.

„Ich bin zutiefst schockiert über ein solch aggressives Vorgehen, das ich gänzlich ablehne“, sagt Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz nach der gestrigen Störkation einer Vorlesung zum Thema „Flucht, Asyl und Migration“ an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt. Derartiges habe in der Landeshauptstadt und anderorts nichts verloren, so die Bürgermeisterin. Und weiter:  „Mit den Mitteln der Demokratie müssen untragbare Dinge wie diese verhindert werden!“

      

Scrolle nach oben