EU-Kommissionsleiter Dr. Jörg Wojahn mit Bürgermeistern Dr. Maria-Luise Mathiaschitz und Mag. Wilfried Kammerer beim Eintrag in das „Goldene Buch“.  Foto: StadtPresse/Burgstaller

Kommissionsleiter auf Rathausbesuch

(31.03.2016)
Der Leiter der EU-Kommissionsvertretung in Wien, Dr. Jörg Wojahn, stattete am Donnerstag Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz einen Besuch ab.

Sitzung des Stadtsenates

(30.03.2016)
Im Stadtsenat berichtete Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz über die geplante Änderung der Klagenfurter Parkverordnung. Beschlossen werden soll diese im nächsten Gemeinderat.
Mag. Daniel Greiner (Sportpark), Gael Caselli (LFP), Kian Walizadeh (IFCS) und Mathieu Ficot (LFP) freuen sich auf das Französische Supercup-Finale im Wörthersee Stadion. Foto: StadtPresse/Spatzek

Französisches Cupfinale im Stadion

(29.03.2016)
Am 6. August laufen um 20:45 Uhr im Wörthersee Stadion beim Finale des Französischen Supercup einige der aktuell besten Fußballer der Welt auf.
Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz gratuliert Helene Malle (vorne rechts) zum 100. Geburtstag. Die rüstige Jubilarin lebt umsorgt von ihrer Familie – Nichte Karin Glancnik (r.) mit Gatten Ing. Werner Glancnik, der 92jährigen und verwandten Mitbewohnerin Juiliane Glancnik in einem hübschen Eigenheim. Gratuliert haben auch Großnichte Julia samt Töchterchen Elea. © StadtPresse

Glückwunsch zum 100. Geburtstag

(22.03.2016)
Die Klagenfurterin Helene Malle hat am 21. März ihren 100. Geburtstag gefeiert. Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz gratuliert herzlich!
Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz gratulierte mit Gemeinderat Mag. Martin Lemmerhofer Getraud Holzer recht herzlich zum 100. Geburtstag.  Foto: StadtPresse/Burgstaller

100. Geburtstag von Gertraud Holzer

(18.03.2016)
Der „Club der 100er“ ist in Klagenfurt weiter gewachsen. Seit 18. März gehört auch Gertraud Holzer aus St. Ruprecht dazu.
Die Projektpartner Arno Kohlweg (Teileigentümer PV-Kraftwerk), Erich Hallegger (Kärntner Messen GF), Bgm. Maria-Luise Mathiaschitz, Messepräsident Albert Gunzer und Michael Jaindl („Kärnten Solar) legten gemeinsam den Schalter für das Bürgerkraftwerk um. Foto: StadtPresse/Spatzek

„Bürgerkraftwerk“ geht an das Netz

(18.03.2016)
Die neue Photovoltaik-Anlage am Dach des Messe-Parkhauses liefert ab sofort Energie für 35 Haushalte. Mit einer Investitionssumme ab 500 Euro können sich Bürger an der Anlage beteiligen.
„Symvaro“-Chef DI Rudolf Ball, Entsorgungsreferent Wolfgang Germ und Abteilungsleiter Ing. Karl Weger (v.l.n.r.) freuen sich über 1.200 neue Müll App-User. Foto: StadtPresse/Spatzek

Bereits 1.200 Bürger nutzen die Müll App

(18.03.2016)
Bis Ende des Jahres sollen bis zu 10.000 Klagenfurter das elektronische Helferlein auf dem Smartphone oder Tablet haben.
Straßengrün, wie es künftig in Klagenfurt vorherrschen soll: Der Mittelstreifen in der Villacher Straße, präsentiert von Stadtrat Frank Frey, Dipl.-Ing. Heinz Blechl (r.) und Dr. Wolfgang Hafner.  Foto: StadtPresse/Burgstaller

Straßengrün wird effizienter gestaltet

(17.03.2016)
Das Straßengrün wird auf ein vernünftiges Maß reduziert. Das erleichtert nicht nur die Pflege, sondern spart auch Kosten. Der Grünraum wird aber dadurch nicht weniger.
Jaime Montanera, Ing. Karl Weger (Obmann vom Verein „Freunde Tarragonas“), Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz, Marisa Vinals, Mag. Eva Janica (Abt. Präsidium) und Miguel Fernandez De Retana (Verein „Freunde Tarragonas“) v.l.n.r. Foto: StadtPresse/Spatzek

Palmenzweige als spanische Ostergrüße

(16.03.2016)
Familie Montanera aus dem spanischen Tarragona besucht seit 42 Jahren zur Osterzeit die Landeshauptstadt und überbringt dabei ein besonderes, traditionelles Geschenk.
Beim Präventionsforum erhielten Pädagogen stellvertretend für die Schulen Urkunden für das Angebot der gesunden Getränkeautomaten. Gesundheitsreferent Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler (rechts) gratulierte herzlich. Foto: StadtPresse/Spatzek

Gesunder Ausschank in Schulen

(15.03.2016)
Seit einem Jahr sind die Automaten, die in sieben der 29 Klagenfurter Pflichtschulen aufgestellt sind, ausschließlich mit Getränken mit wenig Zuckergehalt bestückt.
Die Büste von Ingeborg Bachmann kommt in den Norbert-Artner-Park zurück.

Zwei Künstlerbüsten werden saniert

(14.03.2016)
Neue Ingeborg Bachmann-Büste wird zum Jubiläum „40 Jahre Bachmann-Preis“ an ihren Ursprungsplatz im Norbert-Artner-Park verlegt. Außerdem werden zwei Büsten im Goethepark restauriert.

Goldene-Medaillen-Träger Karl Egger gestorben

(10.03.2016)
Er hat die Öbau-Egger-Baumärkte aufgebaut. Komm.-Rat Karl Egger, mit der Goldenen Medaille der Stadt ausgezeichnet, ist mit 76 Jahren gestorben. Die Bürgermeisterin kondolierte.
Stadträtin Ruth Feistritzer mit den Mitgliedern des Klagenfurter Gleichstellungsbeirates. ©StadtPresse / Vouk

Gleichstellungsbeirat mit neuen Mitgliedern

(10.03.2016)
Mit der konstituierenden Sitzung des Gleichstellungsbeirates wurden neue Mitglieder vorgestellt und künftige Aktivitäten festgelegt.
Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz, Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler sowie die Stadträte Mag. Otto Umlauft und Frank Frey präsentierten gemeinsam mit Clubobmann Markus Geiger und Clubobfrau Mag.a Margit Motschiunig den erfolgreichen Rechnungsabschluss 2015.

Trendwende bei Rechnungsabschluss

(09.03.2016)
Erfreuliches Budgetergebnis für Klagenfurt! Mit dem Rechnungsabschluss 2015 wurde eine Trendwende eingeleitet, die Stadt hat erstmals nach 15 Jahren in allen Haushaltsstellen positiv abgeschlossen.
Am Ostermarkt finden sich zahlreiche Geschenks- und Dekorationsideen von heimischen Kunsthandwerksbetrieben. Foto: StadtPresse/Pachernig

Klagenfurter Ostermarkt hat Saison

(09.03.2016)
Von 10. bis 26. März sind 35 Standler und Schausteller am Neuen Platz vertreten. Besonderes Augenmerk wird heuer auf regionale Produkte mit hoher Qualität gelegt.
Präsentierten ein neues und einfacheres Parkraumbewirtschaftungskonzept: Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz mit Stadtrat Frank Frey, Mag. Otto Umlauft und VP-Clubobmann Markus Geiger.  Foto: StadtPresse/Burgstaller

Neues Konzept für Kurzparkzonen

(04.03.2016)
Die Reformpartner im Klagenfurter Rathaus präsentierten Freitag ein neues Konzept zur Parkraumbewirtschaftung. Mit Zonenausweitung, neuem Tarif und 30 Gratisminuten.

Grundwassermodell kommt im September

(04.03.2016)
Laut Joanneum Research Graz verschiebt sich die Studie zu den Grundwasserströmen von Klagenfurt um ein paar Monate. Zusätzliche Daten wie neue Pegelstände müssen noch ergänzt werden.
Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz überreicht an Dr. Josef Löberbauer die Ehrenurkunde.  Foto: StadtPresse/Burgstaller

Ehrenurkunde für Dr. Josef Löberbauer

(03.03.2016)
20 Jahre war Dr. Josef Löberbauer in der Kärntner Gebietskrankenkasse sehr engagiert tätig. Für seine Kompetenz und sein Engagement im sozialen Bereich wurde er nun mit der Ehrenurkunde ausgezeichnet.
Stadtgartenreferent Stadtrat Frank Frey freut sich über die 30.000 Stiefmütterchen, die im Landhaushof und der ganzen Innenstadt erblühen. Foto: StadtPresse/Spatzek

Klagenfurt blüht auf

(02.03.2016)
Pünktlich zum meteorologischen Frühlingsbeginn am 1. März hat die Abteilung Stadtgarten damit begonnen, die zahlreichen Blumenbeete im Innenstadtbereich zu bepflanzen.
STW-Aufsichtsratvorsitzender Walter Groier informiert den Gemeinderat.  Foto: StadtPresse/Burgstaller

Satzungsänderung bei STW beschlossen

(01.03.2016)
Im Klagenfurter Gemeinderat wurde Dienstagnachmittag mit Mehrheit Anpassungen der STW-Satzungen beschlossen.