Zum Inhaltsbereich springen

Fahrradversteigerung am Domplatz

(20.04.2017)
Am 22. April findet am Domplatz wieder eine Fahrradversteigerung statt. Rund 100 Räder werden versteigert.

Das Klagenfurter Fundamt lädt am 22. April gemeinsam mit dem Dorotheum und der Polizei zur Fahrradversteigerung auf dem Domplatz ein. Versteigert werden Fahrräder, die seit über einem Jahr im Fundamt lagern und von ihren Besitzern nach einem Diebstahl oder Verlust nicht abgeholt wurden.

 

Die Fahrräder können ab 9 Uhr besichtig werden, die Versteigerung startet um 10 Uhr. Außerdem gibt es einen kleinen Flohmarkt.

Scrolle nach oben