Zum Inhaltsbereich springen

Neuer Spielplatz an der Sattnitz

(14.06.2017)
Im Freizeitgelände St. Ruprecht direkt an der Sattnitz errichtet die Abteilung Stadtgarten einen neuen Kinderspielplatz.

Rund 28.000 Euro investiert die Stadt in den neuen Spielplatz, dessen Errichtung sich in der Zielgeraden befindet. Ende nächster Woche soll alles fertig sein. Aufgestellt werden ein Multifunktionsgerät mit Rutsche sowie ein völlig neuer Kletterparcours, der aus kreuz und quer verlegten Stämmen besteht. Die Spielgeräte wurden aus Akazienholz gefertigt.

 

In unmittelbarer Nähe stand ein altes Gerät, eine Schaukel, die nun aber entfernt wurde. Wie Stadtgartenreferent Stadtrat Frank Frey bei einer Besichtigung betonte, wird sich der neue Spielplatz sicher großer Beliebtheit erfreuen, da er direkt am stark frequentierten Sattnitzradweg liegt.

Scrolle nach oben