Zum Inhaltsbereich springen

Alpen Adria Galerie: Gernot Gleiss zeigt "anSCHAUungen"

(06.10.2017)
Der Klagenfurter Fotograf Gernot Gleiss hat in seinen neuesten Arbeiten Menschen aus Klagenfurt oder solche, die eine besondere Verbindung zur Landeshauptstadt haben, abgelichtet.

Seine große Passion ist eigentlich die Reportagenfotografie, seine Reisen führten ihn schon quer über den Globus. In seinen neusten Arbeiten hat Werbefotograf Gernot Gleiss den Fokus aber auf seine Heimat gelegt. 60 Portraitarbeiten mit Schwerpunkt auf Menschen, die in Klagenfurt geboren sind, in irgendeiner Weise mit der Stadt verbunden sind oder das Stadtbild prägen, sind derzeit in der Alpen Adria Galerie zu sehen. „Diesmal hast du dich in deiner Heimat Klagenfurt auf eine Reise begeben. Reiseführer war dein Interesse am menschlichen Wesen. Die Bilder zeigen wie unterschiedlich und einzigartig die Menschen in unserer Stadt sind“, lobte Kulturreferentin Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz die Arbeit des Klagenfurters. Sie selbst sowie auch LH Dr. Peter Kaiser, Künstlerin Bella Ban, Billard-Weltmeisterin Jasmin Ouschan, Pater Anton und viele weitere Klagenfurterinnen und Klagenfurter wurden von Gernot Gleiss fotografiert.

Die Ausstellung „anSCHAUungen“ ist bis 26. November in der Alpen Adria Galerie, Theaterplatz 3 zu sehen. Nähere Informationen unter www.stadtgalerie.net

Scrolle nach oben