Zum Inhaltsbereich springen

Botschafterbesuch im Rathaus

(06.04.2018)
Galib Israfilov ist der Botschafter von Aserbaidschan in Österreich. Gemeinsam mit Honorarkonsul Helmut Manzenreiter stattete er Freitagmittag Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz seinen Antrittsbesuch ab.

Galib Israfilov ist der höchste diplomatische Vertreter seiner Heimat Aserbaidschan in Österreich, Slowenien und der Slowakei. Offiziell befand er sich erstmals in Kärnten. In Zukunft wird er aber vermutlich öfter nach Klagenfurt reisen, denn im Mai wird in der Landeshauptstadt ein Honorarkonsulat eröffnet. Hier ist dann Helmut Manzenreiter der Ansprechpartner.

 

Der Botschafter war in Begleitung von Geschäftsleuten nach Kärnten gekommen und hat hier zahlreiche Gespräche – u. a. auch mit der Wirtschaftskammer – geführt. Mit Kärnten soll die wirtschaftliche Zusammenarbeit intensiviert werden. So kann sich der Botschaft auch eine Kooperation der Flughäfen von Klagenfurt und Baku vorstellen. Auch im Bereich der Landwirtschaft und der IT sucht man Kooperationen.

 

Wie Bürgermeisterin Dr. Mathiaschitz betonte, werde Klagenfurt gerne hilfreich zur Seite stehen. Zum Abschluss seines Besuches trug sich der Botschafter in das „Goldene Buch“ ein.                      

Scrolle nach oben