Stadtsenat

vo. Bgm. Christian Scheider, die Vzbgm. Albert Gunzer und Dr. Maria-Luise Mathiaschitz; hi.v.l. die StR. Mag. Andrea Wulz, Gerhard Reinisch, Wolfgang Germ, Jürgen Pfeiler, Peter Steinkellner und Ing. Herbert Taschek

Der Klagenfurter Stadtsenat, die Stadtregierung, besteht aus neun Mitgliedern. Den Vorsitz führt der direkt von der Bevölkerung gewählte Bürgermeister.
Die beiden Vizebürgermeister und sechs Stadträte, Stadträtinnen werden vom Gemeinderat bestätigt. Die Parteizusammensetzung ergibt sich aus dem Wahlergebnis.
Der Klagenfurter Stadtsenat tritt alle 14 Tage zusammen.

Die aktuelle Mandatsverteilung:

FPÖ = 4
SPÖ = 2
ÖVP = 2
Grüne = 1

Auf unserem Foto von links vorne sitzend 1. Vizebürgermeister Wolfgang Germ, Bürgermeister Christian Scheider, Vizebürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz,
stehend von rechts Stadtrat Ing. Herbert Taschek, Stadtrat Peter Steinkellner, Stadträtin Brigitte Schmelzer, Stadtrat Jürgen Pfeiler, Stadträtin Mag. Andrea Wulz, Stadtrat Gerhard Reinisch.