Zum Inhaltsbereich springen

Historischer Spaziergang durch St. Ruprecht, 23. Mai 2018

Die Schüler der 4AHET (Klassenjahrgang 2017/2018) haben sich im Geschichtsunterricht mit dem 500jährigen Schenkungsjubiläum der Stadt beschäftigt und gleich ein eigenes, digitales, Projekt entwickelt. An sieben Stationen wurden Tafeln mit einem QR-Code angebracht. Einfach Handy dazuhalten und schon gibt es viele Infos zu den jeweiligen Standorten.  Die Route geht unter anderem vom Schulzentrum über die Feuerwehr, den Arnold-Riese-Hof, zum Israelitischen Friedhof,  zur Kirche und zum Gemeindezentrum. Das erstemal begangen wurde der Infoweg am 23. Mai 2018, einfach einmal nachgehen - man erfährt viel Unbekanntes. ©Fotos: StadtPresse/Fritz

Scrolle nach oben