Zum Inhaltsbereich springen

Bäckerei Stocklauser

Das Familienunternehmen steht für Brot, Gebäck, Mehlspeisen und Torten von hoher Qualität. Der Betrieb aus Weitensfeld produziert selbst und bildet auch Bäcker und Konditoren aus.

Seit dem Jahr 2000 ist die Bäckerei und Konditorei Stocklauser auf dem Benediktinermarkt vertreten. Das Familienunternehmen wird mittlerweile in der fünften Generation geführt. „Wir sind echte Gurktaler mit hochwertigen Produkten aus dem Gurktal“, ist Andrea Stocklauser stolz. Brot, Gebäck, Mehlspeisen und Torten werden täglich frisch aus dem Stammhaus in Weitensfeld nach Klagenfurt geliefert.

Bei den Kunden besonders gefragt sind Plundergebäck, Schaumrollen und Krapfen – das ganze Jahr über. Besonders für die Vanille-Sahne-Krapfen ist die Bäckerei Stocklauser weit über die Grenzen des Landes hinaus bekannt. Gern zugegriffen wird auch bei den verschiedenen Brotsorten wie dem Bergsteigerbrot oder dem Gurktaler Landbrot. Torten werden je nach Wunsch ganz individuell angefertigt. Bei den Zutaten wird auf regionale Herkunft geachtet. 

„Unsere Kunden wissen die hohe Qualität zu schätzen. Ein gutes Produkt erkennt man eben einfach am Geschmack“, weiß Stocklauser. Dieser Name steht aber auch für handwerkliche Qualität: So werden im Betrieb Konditoren und Bäcker ausgebildet und viele von ihnen zu Meistern ihres Faches gemacht. 

Scrolle nach oben