Zum Inhaltsbereich springen

Annabichl

 

 

Wer von St. Veit kommend nach Klagenfurt fährt, sieht das Schloss rechts auf einem Hügel thronen. Ein historischer Terrassengarten reicht bis zur Straße herunter.

Georg Khevenhüller baute das Schloss 1580 für seine zweite Frau Anna und benannte es auch nach ihr.

Im Erdgeschoß gibt es eine Arkadengalerie, die barockisierten Fassaden stammen aus dem 18. Jahrhundert.

Der Terrassengarten ist in seiner Grundstruktur bis heute
gleichgeblieben.
 

Alleegasse 40

Auf Stadtplan zeigen

Scrolle nach oben