Zum Inhaltsbereich springen

Tentschach

Kontakt

+ 463 663848335

Weithin sichtbar steht im Nordwesten der Stadt Schloss Tentschach mit seinen drei dominierenden Rundtürmen. Zuerst eine mittelalterliche Burg aus dem 13. Jahrhundert, wurde es im 16. Jahrhundert zum Renaissanceschloss ausgebaut.
Drei mächtige Rundtürme und ein verglaster Arkadeninnenhof machen den Bau zu etwas Besonderem.

Weiter sehenswert: neuromanischer Bogenfries, Kapelle St. Nikolaus (um 1700).
Das Schloss ist in Privatbesitz, Besichtigungen sind gegen Voranmeldung möglich.

Tentschacher Straße 56

Auf Stadtplan zeigen

Scrolle nach oben