Zum Inhaltsbereich springen

Stadtpfarrturm

Er gehört zur Pfarrkirche St. Egid, die mehrmals von Feuern und Erdbeben vernichtet wurde.
Der heutige Stadtpfarrturm mit seinen insgesamt 98 Metern Höhe stammt aus dem Jahr 1725.

Der Kirchturm im Herzen von Klagenfurt war schon immer für Rekorde gut. Schon 1770, nur 30 Jahre nachdem Benjamin Franklin den Blitzableiter erfunden hat, wurde ein solcher auf dem Stadtpfarrturm montiert. Damit war Klagenfurt damals die am besten vor Blitzen geschützte Stadt des großen Habsburgerreiches. Der Turm hat natürlich auch seine eigene Sage.

Wer die 225 Stufen hinaufklettert,  wird mit dem schönsten Blick über die Stadt belohnt.

Pfarrplatz

Auf Stadtplan zeigen

 

Kontakt

Stadtpfarrkirche St. Egid
Pfarrplatz
9020 Klagenfurt am Wörthersee

Infos Besuchszeiten:  0650 2424 555

Scrolle nach oben