Zum Inhaltsbereich springen
Seite teilen

Teilnahmebedingungen

 

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel "Semesterstart" auf Facebook

Das Gewinnspiel läuft vom 21. September bis 10. Oktober 2021, 23:59 Uhr.

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren in Österreich, die ein Benutzerkonto bei Facebook haben. Mitarbeiter des Magistrats Klagenfurt der Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee, Abteilung StadtKommunikation sowie Personen, die an der Erstellung des Gewinnspiels mitgewirkt haben, sind von der Teilnahme an dem Gewinnspiel ausgeschlossen. Die Teilnahme erfolgt durch das Liken der Facebookseite „KLAGENFURT“ sowie das Kommentieren der dazugehörigen Werbeschaltung auf Facebook. Der/Die GewinnerIn wird per persönlicher Nachricht verständigt. Bei der Auslosung wird zusätzlich ein Ersatzgewinner ermittelt, der zum Zug kommt, wenn der als erstes gezogene Gewinner aus nachstehend beispielhaft erläuterten Gründen, den Gewinn nicht in Anspruch nehmen kann.  


Der Post darf nicht rechtswidrig sein, insbesondere keine falschen Tatsachenbehauptungen oder Beleidigungen enthalten oder gegen Schutzrechte des geistigen Eigentums, die Dritten zustehen (z.B. Marken-, Urheberrechte), verstoßen. Behauptet ein Dritter einen solchen Verstoß durch einen Post, stellt der Nutzer uns auf erstes Anfordern von der Inanspruchnahme durch den Dritten frei. Die Freistellung umfasst auch die Rechtsanwaltskosten für die ggf. erforderliche Abwehr solcher Drittansprüche.
Der Anspruch auf den Gewinn verfällt ersatzlos, wenn die Kontaktierung des Gewinners aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, nicht erfolgen kann. D.h. falls sich der Gewinner nicht innerhalb einer Woche ab unserer Kontaktaufnahme/Gewinnbekanntgabe per Facebook-Direktnachricht oder Instagram-Direktnachricht an das Magistrat Klagenfurt, Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee, Abteilung StadtKommunikation meldet, wird der Gewinn dem gelosten Ersatzgewinner ausgespielt. Sollte der Ersatzgewinner den Gewinn ebenfalls nicht in Anspruch nehmen können, wird neu verlost.

Der Gewinner erklärt sich mit der Teilnahme außerdem dazu bereit, dass bei Bedarf ein Foto von sich bei der Gewinnübergabe auf der Facebookseite des Magistrats Klagenfurt, Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee, Abteilung StadtKommunikation veröffentlicht wird.
Bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, insbesondere bei Falschangaben bzgl. der Teilnahmevoraussetzungen behalten wir uns das Recht vor, die entsprechenden Personen vom Gewinnspiel auszuschließen.
Gegebenenfalls kann auch nachträglich der Gewinn aberkannt und zurückgefordert werden.
Wir behalten uns vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung zu beenden, insbesondere, wenn aus technischen Gründen (z.B. Fehler in Hard/Software, Manipulation des IT-Systems) oder aus rechtlichen Gründen die reibungslose Durchführung des Gewinnspiels gefährdet oder unmöglich wird.
Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Facebook steht auch nicht als Ansprechpartner für das Gewinnspiel zur Verfügung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.
Datenschutzhinweis: Bei Teilnahme am Gewinnspiel, werden der jeweilige Facebook-Benutzername sowie die Daten des/der Gewinners/in (in Form von Name und Anschrift) von uns gespeichert und zur Abwicklung des Gewinnspiels genutzt.
Veranstalter des Gewinnspiels: Magistrat Klagenfurt, Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee, Abteilung StadtKommunikation  

Datenstand: September 2021

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel "Sport" auf Facebook

Das Gewinnspiel läuft vom 24. September bis 10. Oktober 2021, 23:59 Uhr.

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren in Österreich, die ein Benutzerkonto bei Facebook haben. Mitarbeiter des Magistrats Klagenfurt der Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee, Abteilung StadtKommunikation sowie Personen, die an der Erstellung des Gewinnspiels mitgewirkt haben, sind von der Teilnahme an dem Gewinnspiel ausgeschlossen. Die Teilnahme erfolgt durch das Liken der Facebookseite „KLAGENFURT“. Der/Die GewinnerIn wird per persönlicher Nachricht verständigt. Bei der Auslosung wird zusätzlich ein Ersatzgewinner ermittelt, der zum Zug kommt, wenn der als erstes gezogene Gewinner aus nachstehend beispielhaft erläuterten Gründen, den Gewinn nicht in Anspruch nehmen kann.  


Der Post darf nicht rechtswidrig sein, insbesondere keine falschen Tatsachenbehauptungen oder Beleidigungen enthalten oder gegen Schutzrechte des geistigen Eigentums, die Dritten zustehen (z.B. Marken-, Urheberrechte), verstoßen. Behauptet ein Dritter einen solchen Verstoß durch einen Post, stellt der Nutzer uns auf erstes Anfordern von der Inanspruchnahme durch den Dritten frei. Die Freistellung umfasst auch die Rechtsanwaltskosten für die ggf. erforderliche Abwehr solcher Drittansprüche.
Der Anspruch auf den Gewinn verfällt ersatzlos, wenn die Kontaktierung des Gewinners aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, nicht erfolgen kann. D.h. falls sich der Gewinner nicht innerhalb einer Woche ab unserer Kontaktaufnahme/Gewinnbekanntgabe per Facebook-Direktnachricht oder Instagram-Direktnachricht an das Magistrat Klagenfurt, Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee, Abteilung StadtKommunikation meldet, wird der Gewinn dem gelosten Ersatzgewinner ausgespielt. Sollte der Ersatzgewinner den Gewinn ebenfalls nicht in Anspruch nehmen können, wird neu verlost.  


Der Gewinner erklärt sich mit der Teilnahme außerdem dazu bereit, dass bei Bedarf ein Foto von sich bei der Gewinnübergabe auf der Facebookseite des Magistrats Klagenfurt, Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee, Abteilung StadtKommunikation veröffentlicht wird.
Bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, insbesondere bei Falschangaben bzgl. der Teilnahmevoraussetzungen behalten wir uns das Recht vor, die entsprechenden Personen vom Gewinnspiel auszuschließen.
Gegebenenfalls kann auch nachträglich der Gewinn aberkannt und zurückgefordert werden.
Wir behalten uns vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung zu beenden, insbesondere, wenn aus technischen Gründen (z.B. Fehler in Hard/Software, Manipulation des IT-Systems) oder aus rechtlichen Gründen die reibungslose Durchführung des Gewinnspiels gefährdet oder unmöglich wird.


Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Facebook steht auch nicht als Ansprechpartner für das Gewinnspiel zur Verfügung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.


Datenschutzhinweis: Bei Teilnahme am Gewinnspiel, werden der jeweilige Facebook-Benutzername sowie die Daten des/der Gewinners/in (in Form von Name und Anschrift) von uns gespeichert und zur Abwicklung des Gewinnspiels genutzt.


Veranstalter des Gewinnspiels: Magistrat Klagenfurt, Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee, Abteilung StadtKommunikation  

Datenstand: September 2021

 

Scrolle nach oben