Zum Inhaltsbereich springen

Gesundheitsberufe
 

  • Diplomierte(r) Gesundheits- und KrankenpflegerIn nach den Bestimmungen des GuKG

  • PhysiotherapeutIn, ErgotherapeutIn, Logopäde/Logopädin, Diätologe/Diätologin, Biomedizinische(r) AnalytikerIn, Radiologietechnologe/Radiologietechnologin, OrthoptistIn nach den Bestimmungen des MTD-Gesetzes


Allgemeine Informationen

Achtung: Änderung der Zuständigkeiten für die Registrierung von Freiberuflern!

Einführung des Gesundheitsberuferegisters:

  • Für alle Angehörigen der Gesundheits-und Krankenpflegeberufe und der gehobenen medizinisch-technischen Dienste.

  • Neuregistrierung und Änderung des Berufssitzes ab 01.07.2018.

Übergangsbestimmung bis 30.06.2019:

Bestehende Freiberuflichkeitsmeldungen gelten noch ein Jahr; danach erlischt die Berechtigung, sofern keine Registrierung im neuen Register erfolgt!

Für Berufsangehörige, die nur oder überwiegend freiberuflich tätig sind, ist die Gesundheit Österreich GmbH (Telefon: 01/51561810) als neue Registrierungsstelle zuständig.

 

 

Scrolle nach oben