Zum Inhaltsbereich springen

 

Klagenfurter Zukunftsdialog: Gesellschaft im Umbruch - Stadt im Wandel

Am Ende des Jubiläumsjahres Klagenfurt 500 wollen die Verantwortlichen der Stadt mit der Bevölkerung über die zukünftige Entwicklung der Landeshauptstadt nachdenken und diskutieren.

Dabei sind von Seiten der Teilnehmenden an diesem Zukunftsdialog vor allem Kreativität und Anregungen gefragt, welche in die strategische Planung und Schwerpunktsetzung der Stadtentwicklung einfließen sollen. Gesellschaftliche und strukturelle Themen sollen ergebnisoffen angesprochen werden.

Die Beiträge der Teilnehmer und Teilnehmerinnen werden dokumentiert und fließen nachhaltig in die Fortschreibung des Leitbildes der Landeshauptstadt ein. Gemäß den Vorgaben des Leitbildes, die Stadt als „Smart City“ und „Stadt der Begegnung“ zu entwickeln, wurden daher auch die Referenten und Diskutanten auch ausgewählt.

Es gibt daher die Möglichkeit mit  dem Philosophen Univ. Prof. Dr. Konrad Paul Liessmann, dem Rektor der Universität Klagenfurt Univ. Prof. Dr. Oliver Vitouch, dem Geschäftsführer des Lakeside Sience- und Technologie Parks, Mag. Hans Schönegger und führenden Vertretern der Stadt und der Stadtwerke Group über die zukünftige Entwicklung unserer Landeshauptstadt zu diskutieren und gemeinsam in einem kreativen Prozess an einer „Stadt der Zukunft“ zu bauen.

Das Pogramm im Detail

 16. Oktober 2018
Öffentlicher Zukunftsdialog
Lakesidepark Klagenfurt, Gebäude B11

Ankommen: 13.30 Uhr

Impulse von Univ. Prof. Dr. Konrad Paul Liessmann, Dr. Wolfgang Hafner (zum Thema Smart City Klagenfurt) 

Gemeinsames Bauen an der „Stadt der Zukunft“ 

17.15 Uhr: Buffet und Getränke

Durch die Veranstaltung führen Harald Schellander und Cornelia Scala-Hausmann vom Institut für Zukunftskompetenzen. Edith Steiner-Janesch ist für die graphische Dokumentation verantwortlich.

Öffentliche Podiumsdiskussion

18.30 bis 20.30 Uhr

Moderation Bernhard Bieche, Chefredakteur ORF-Landesstudio Kärnten

Impulse von

Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz

Mag. Sabrina Schütz Oberländer, Vorständin Stadtwerke Klagenfurt AG

Rektor Univ.Prof. Dr. Oliver Vitouch

Dr. Wolfgang Hafner, Leiter der Abteilung Natur- und Umweltschutz

Univ.-Prof. Dr. Konrad Paul Liessmann

Mag. Hans Schönegger, Geschäftsführer der Lakeside Science & Technology GmbH

Diskussion mit den Besucherinnen

Zusammenfassung „Stadt der Zukunft“ und Graphic Recording: Harald Schellander, Institut für Zukunftskompetenzen und Edith Steiner-Janesch, bright picture

Teilnahme und Parkmöglichkeit im Lakesidepark sind kostenlos.

Anschließend Buffet und Getränke

Wir bitten um Anmeldung bei

Cornelia Koschier
0463 537-2245
Cornelia.Koschier@klagenfurt.at

 

Scrolle nach oben