Zum Inhaltsbereich springen

Peter Steinkellner als Stadtrat angelobt

(09.01.2007)
Innerhalb von nur zehn Minuten war der Wechsel im Klagenfurter Stadtsenat vollzogen! Der langjährige Gemeinderat Peter Steinkellner folgt Dr. Dieter Jandl in den Stadtsenat nach. 

Dr. Jandl hatte Bürgermeister Harald Scheucher im Dezember eine Verzichtserklärung auf sein Senatsmandat vorgelegt und war am 31. Dezember aus dem Stadtsenat ausgeschieden. Peter Steinkellner wurde im Gemeinderat in die Hand von LHStv. Gerhard Dörfler als Stadtrat vereidigt, sein Stellvertreter ist Gemeinderat Ing. Herbert Taschek. Bürgermeister Harald Scheucher gratulierte herzlich zur neuen Aufgabe und wünschte Stadtrat Steinkellner alles Gute und eine glückliche Hand für die Erledigung aller wichtigen Aufgaben im Interesse der Bürger.
Nach der kurzen Gemeinderatssitzung trat der Stadtsenat nur Referatsaufteilung zusammen. Stadtrat Steinkellner ist künftig für die Bereiche Freizeit & Sport sowie Personal zuständig. Bürgermeister Harald Scheucher bekam die Agenden Altstadt und Wissenschaft dazu und Vizebürgermeister Walter Zwick ist nun für den Klagenfurter Tourismus zuständig. Bei dieser Gelegenheit wurde auch gleich das Referat „Kanal“ von Stadtrat Albert Gunzer in „Kommunale Dienste“ umbenannt.
Foto: Eggenberger
 
Scrolle nach oben