Zum Inhaltsbereich springen

Karten für Klagenfurter EM-Spiele: Bis Ende März Zeit zum Bestellen

(01.03.2007)
Pünktlich am Vormittag des 1. März startete die UEFA den Ticketverkauf für die Fußball-Europameisterschaft 2008 über die Webseite www.euro2008.com.

Karten sind ja fast ausschliesslich nur über das Internet zu bekommen, als Service für all jene, die keinen Internetzugang haben, gibt es eine Telefonnummer, wo man einen Kartenantrag bestellen kann.
Die Euro 2008-Seite war, wie erwartet, schon in den ersten Minuten total überlaufen, es besteht aber kein Grund zur Eile.
Die Kartenpreise liegen zwischen 45 und 110 Euro bei Spielen der Gruppenphase, die Tickets für das Endspiel in Wien kosten zwischen 160 und 550 Euro.
Wer keinen Internetzugang hat, kann unter der Telefonnummer 0900 09 0868 (0.32 EUR/Min.) ein Antragsformular bestellen. Diese Nummer fungiert auch als Hotline zu allen Fragen.

Alle, die zwischen 1. und 31. März 2007, den Kartenantrag ausfüllen, haben übrigens die gleichen Chancen. Wenn das Stadion überbucht ist, gibt es eine Verlosung. Bei den Klagenfurter Spielen gibt es für die Bewohner und Bewohnerinnen der Landeshauptstadt Heimvorteil: vor Start der Verlosung wreden anhand der Postleitzahlen 750 Bürger der Lindwurmstadt ausgewählt, die sicher Karten erhalten.
Bis Ende April erfolgt die Verständigung, ob man Karten ergattert hat oder nicht.
 
Scrolle nach oben