Zum Inhaltsbereich springen

28. Klagenfurter Sporttage

(23.05.2007)
Sommer-, Sonnen- und Sporttagezeit! In Klagenfurt stehen von 6. bis 11. Juni die mittlerweile schon 28. Sporttage auf dem Programm.

Ganz Klagenfurt im Sportfieber! Bei den Sporttagen ist das alljährlich der Fall, zigtausende Teilnehmer sind der beste Beweis dafür. „Die Sporttage sind auch eine Motivation an all jene Klagenfurter, die sich noch nicht sportlich betätigen, aktiv zu werden“, so Sportstadtrat Peter Steinkellner bei der Präsentation des heurigen Programmes. Ein Programm, das übrigens alljährlich verändert bzw. erweitert wurde, damit die Sporttage nicht zu einer statischen Veranstaltung mutieren.
Messe als Hauptort
Da der Neue Platz nicht zur Verfügung steht, „erprobt“ man heuer die EM 2008-Fanzone am Messegelände. Dort findet am 8. Juni auch die offizielle Eröffnung der Sporttage gleichzeitig mit der Eröffnung der United World Games, die nun schon zum dritten Mal in Klagenfurt über die Bühne gehen, statt. Hightlights sind heuer wieder die erwähnten United World Games, das USI Beachvolleyballturnier oder der Streetsoccer Cup. Und natürlich der Volkslauf am 10. Juni mit Start und Ziel am Messegelände. „Als Hauptpreis wird unter den Teilnehmern wieder ein Citroen C1 verlost“, so Stadtrat Steinkellner. Das komplette Programm der Sporttage liegt im Rathaus auf bzw. ist hier zum runterladen.
Foto: Stadtpresse/Burgstaller
 
Scrolle nach oben