Zum Inhaltsbereich springen

Die Zahnchampions 2007 stehen fest!

(28.09.2007)
Und der Zahnprophylaxe-Wanderpokal geht an..... - die 2b der Volksschule 3 / Lidmanskygasse!!! Gesundheitsstadträtin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz gratuliert den Mädchen und Buben zu ihren gesunden Gebissen!

In vielen  EU-Staaten gibt es am „Tag der Zahngesundheit“ (25. September) Aktivitäten zur Förderung der Mundgesundheit.
In der Landeshauptstadt Klagenfurt findet rund um diesen Aktionstag alljährlich die  Wanderpokal-Verleihung für die Schulanfänger mit den gesündesten Zähnen durch Gesundheitsreferentin Stadträtin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz statt.

Diesmal gingen der Wanderpokal und kleine Überraschungspreise an die 2b der Volksschule 3 / Lidmanskygasse. Basierend auf den Ergebnissen der Gebissuntersuchung, der sich im Mai 2007 alle Schulanfänger unterzogen haben, ging diese Klasse als jene mit den meisten gesunden Kindergebissen hervor.
Diese Klasse lieferte  mit 74 % Kariesfreiheit das beste Ergebnis aller Klagenfurter ersten Klassen im Untersuchungsjahr 2006/07!
Von den 23 Schülerinnen und Schülern, die mittlerweile die 2.b Klasse besuchen, waren zur Zeit der Untersuchung 17 kariesfrei, 3 Kinder waren mit sanierten Gebissen und 3 Kinder mit Milchzahnkaries anzutreffen.

Gemeinsam mit Stadträtin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz gratulierten bei der Feierstunde auch die Direktorin und Klassenlehrerin der jetzigen 2b-Klasse Ulrike Bacher, die Leiterin der Abteilung Gesundheit Dr. Roswitha Plank,  sowie Zahnprophylaxe-Ärztin Dr. Gertraud Karlo, Schulärztin Dr. Eva Pilaj und Zahngesundheitserzieherin Gabriele Kruger.


 

Scrolle nach oben