Zum Inhaltsbereich springen

Ehrung für 99-jährige Klagenfurterin Maria Doujak

(19.12.2008)
Die Seniorin feierte im städtischen Bürgerheim ihren 99. Geburstag. Mag. Arnulf Rainer überbrachte ihr die Glückwünsche vom Bürgermeister.

Im städtischen Bürgerheim, in dem Maria Doujak seit fünf Jahren leben und dort, wie sie sagt, sehr glücklich ist, feierte die Seniorin ihren 99. Geburtstag. Die Grüße von Bürgermeister Dkfm. Harald Scheucher überbrachte der sehr rüstigen Dame Präsidialchef Mag. Arnulf Rainer und überreichte ihr ein Blumenpräsent. Mag. Rainer wünschte Maria Doujak für die Zukunft weiterhin Gesundheit und Zufriedenheit – ein Rezept für das hohe Alter, so die Seniorin beim Besuch.

Maria Doujak stammt aus der Steiermark, sie wuchs in der Gemeinde Buchbach mit acht Geschwistern auf. Sie hat nach Klagenfurt geheiratet und lebt hier schon seit über 70 Jahren. Vor 25 Jahren ist ihr Gatte verstorben, seither lebt sie nach 47 glücklichen Ehejahren allein und ist rundum zufrieden mit ihrem Leben. Zeitung lesen, Fernsehen und Spazieren gehen sind ihre Hobbys, gerne ist sie auch mit den Bewohnern des Heimes zusammen.    
Scrolle nach oben