Zum Inhaltsbereich springen

Hedda Grömmer feierte 103. Geburtstag

(18.12.2008)
Im Seniorenheim Klagenfurt-St. Martin feierte die Klagenfurterin Hedda Grömmer ihren 103. Geburtstag.

In Vertretung des Bürgermeisters stellte sich Präsidialchef Mag. Arnulf Rainer bei der überaus rüstigen Jubilarin ein, gratulierte ihr sehr herzlich zum Geburtstag und wünschte ihr weiterhin Gesundheit und Wohlergehen. Als Präsent überreichte Mag. Rainer Hedda Grömmer ein Blumenarrangement mit Weihnachtssternen und eine Bonbonniere. Auch Tochter Brigitte und Schwiegersohn Heinz Anetter kamen ins Seniorenheim, um zu gratulieren. Die beiden Enkel und vier Urenkel stellten sich ebenfalls mit besten Wünschen bei der Oma bzw. Uroma ein.

Hedda Grömmer lebt seit fünf Jahren im Seniorenheim St. Martin, wo sie derzeit die älteste Bewohnerin ist. „Ich freue mich täglich, dass es mir gesundheitlich so gut geht“, sagt Hedda Grömmer, die in ihrer Jugend eine begeisterte Sportlerin war. Seit 85 Jahren ist sie bereits Mitglied beim Klagenfurter Turnverein. „Und im Jahr 1928 bestieg ich den Gro߬glockner“, erzählt Hedda Grömmer stolz.


Foto: Stadtpresse
Scrolle nach oben