Zum Inhaltsbereich springen

Weihnachtsschmuck aus Klagenfurt für das SOS-Kinderdorf Moosburg

(18.12.2008)
Blumenschalen als Schmuck für alle Häuser des SOS-Kinderdorfes in Moosburg.

Es ist schon seit Jahren Tradition, dass sich die Landeshauptstadt Klagenfurt kurz vor Weihnachten mit Blumenschalen als Schmuck für alle Häuser des SOS-Kinderdorfes in Moosburg einstellt. Vizebürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz überreichte diesmal die Blumenschalen mit Weihnachtssternen an alle Mütter des Dorfes. Sie überbrachte in Moos¬burg die Grüße der Stadt Klagenfurt, würdigte das Wirken der Mütter zum Wohle der 70 in Moosburg untergebrachten Kinder und Jugendlichen und wünschte allen Familien und der Kinderdorfleitung fröhliche Weihnachten und ein gesundes Neues Jahr.


Foto: Stadtpresse
Scrolle nach oben