Zum Inhaltsbereich springen
Seite teilen

Postchor präsentiert neue CD

(22.02.2008)
„Die Jahre vergehen“ heißt die neue CD des Postchor Klagenfurt, die dieser Tage raus kam.

Es ist der mittlerweile schon siebente Tonträger des beliebten Klagenfurter Chores, der 1985 von Ferdinand Tengg und Josef Oberdorfer gegründet wurde. Mittwoch stellten Tengg und Obmann Martin Weber die neue CD Bürgermeister Harald Scheucher vor.
Das Klagenfurter Stadtoberhaupt ist Ehrenmitglied des Postchors und ein begeisterter Fan der Männerrunde mit 24 Sängern. Die neue CD enthält neun neue Lieder sowie neun beliebte Titel von den CD-Vorgängern. „Auch Klagenfurt ist auf der neuen CD stark vertreten“, so Gründungsobmann Ferdinand Tengg. Neben der Musik enthält die CD nämlich auch einen Multimediateil, der mit vielen Infos über Klagenfurt und über den Chor aufwartet. Bürgermeister Harald Scheucher gratulierte zum neuen Tonträger recht herzlich. Bestellinfos unter www.postchor.at.
Foto: Stadtpresse/Burgstaller
 
Scrolle nach oben