Zum Inhaltsbereich springen

Susanne Moretti feierte 100. Geburtstag

(22.07.2008)
Viele Gratulanten stellten sich bei der Klagenfurterin Susanne Moretti anlässlich ihres 100. Geburtstages ein. Bis vor vier Jahren hat sie noch für ihren Enkel gekocht, heute ist Bernhard Kellermann gemeinsam mit seinem Bruder sehr um die Oma bemüht, umsorgt sie und geht mit ihr auch noch ins Gasthaus. In St. Georgen am Sandhof sind sie oft, hier hat Susanne Moretti auch geheiratet.

In Vertretung des Klagenfurter Bürgermeisters überbrachte Mag. Wilfried Kammerer die Grüße der Stadt und überreichte Susanne Moretti einen Blumengruß. Er wünschte ihr für die nächsten Lebensjahre vor allem Gesundheit und Wohlergehen.
Die geborene Elsässerin hatte viele Jahre in der Gerberei Neuner gearbeitet. Gerne war sie auch auf Reisen, bei den Ausflügen der Volkshilfe Klagenfurt war sie immer gerne mit dabei. Susanne Moretti war stets sehr positiv eingestellt und hat dadurch vieles in ihrem Leben sehr gut gemeistert. Jetzt möchte sie noch ein paar Jahre leben. Auch der Pfarrer von Annabichl stellte sich bei der betagten Seniorin zum 100. Geburtstag mit herzlichen Glückwünschen ein. 

Foto: Stadtpresse/Dreier
Scrolle nach oben