Zum Inhaltsbereich springen

Keine Parkgebühren im Juni

(02.06.2008)
Im Zuge der Europameisterschaft wurde die Klagenfurter Parkgebührenverordnung abgeändert. So entfällt von 2. bis 30. Juni in der gesamten Innenstadt, also innerhalb der Ringe, die Entrichtung der Parkgebühr. „Stattdessen reicht die Anbringung einer Parkuhr, denn die Parkdauer von höchstens 90 Minuten bleibt bestehen“, so Bürgermeister Harald Scheucher.
Erst im Juli sind die Kurzparkplätze in der Innenstadt wieder gebührenpflichtig.
Scrolle nach oben