Zum Inhaltsbereich springen

Allerheiligenmärkte in Klagenfurt

(28.10.2008)
Der Allerheiligenmarkt wird vom 31. Oktober bis 2. November (Allerseelen) bei den Friedhöfen der Landeshauptstadt Klagenfurt abgehalten. Die Platzzuweisung durch das städtische Marktamt erfolgt am 30. Oktober um 14.00 Uhr beim Friedhof Annabichl, anschließend in St. Ruprecht und zuletzt beim Friedhof in St. Martin.

Bei den Friedhöfen St. Peter, St. Jakob, St. Georgen/Sandhof und Stein/Viktring erfolgte bereits eine mündliche Absprache mit den jeweiligen Beschickern. Nähere Informationen erhalten interessierte Händler im Magistrat der Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee, Abteilung Gewerbe-Märkte, Platzgasse 19, Telefon 537-5481.
Scrolle nach oben