Zum Inhaltsbereich springen

Neuer Wegweiser im Rathausfoyer

(15.04.2009)
Wer ist wo im Klagenfurter Rathaus: alle Infos auf einen Klick bekommt man ab sofort im neugestalteten topmodernen Rathausfoyer. Alles neu macht im Klagenfurter Rathaus schon der April. In Kooperation mit der Abteilung Präsidium wurde vom Presseteam der Stadt Klagenfurt und Grafiker Tom Ogris eine neue, ebenso attraktive wie moderne, Foyerlösung in den Klagenfurter Stadtfarben entwickelt.
Bürgermeister Christian Scheider machte heute, Mittwoch, Vormittag gemeinsam mit Magistratsdirektor Dr. Peter Jost, Präsidialchef Mag. Arnulf Rainer und Rathaus-Pressechefin Veronika Meissnitzer den „Eröffnungs-Klick“.

Ein riesiger Touch Screen-Monitor ist der neue High Tech-Wegweiser durch das Rathaus: Wo bekomme ich eine Fischerkarte? Wo sitzt Stadtrat XY? Wo erhalte ich Nachttaxi-Bons? – Diese und viele weiter Fragen werden auf diesem Monitor beantwortet. Der ratsuchende Bürger tippt einfach mit dem Finger auf das gewünschte Stichwort und erhält in Sekundenschnelle die gewünschte Adresse (Amtsgebäude), Türnummer, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.
Außerdem können die tollsten Klagenfurt Imagevideos und Stadt-Termine wir „Ironman“, „Beachvolleyball“, „Altstadtzauber“ etc. über den Monitor abgerufen werden.

Ergänzend wurde gegenüber des High Tech-Monitors im Foyer auch eine neu gestaltete Amtstafel mit allen Stadtsenatsmitgliedern bzw. Adressen der Rathausabteilungen und den unterschiedlichsten Stellen und städtischen Institutionen angebracht. Denn manche, vor allem ältere Menschen, die mit der Technik nicht so vertraut sind, können ihre Informationen von einer neu gestalteten, gut strukturierten und leserlichen Amtstafel ablesen.

Ebenfalls neu ist der Net-Point im Rathausfoyer. Hier können kostenlos Internet genutzt und E-Mails verschickt werden.

Scrolle nach oben