Zum Inhaltsbereich springen

Ostergrüße aus Partnerstadt Tarragona

(01.04.2009)
Bereits zur Tradition geworden: Die alljährliche Palmzweigübergabe der Delegation aus Tarragona.

Es ist bereits zu einer liebgewordenen Tradition geworden: der alljährliche vorösterliche Besuch der Familie Montanera und Rocoo aus Tarragona. Zum 36. Mal kamen sie in diesem Jahr, um Klagenfurt ihre Palmgrüße zu überbringen. In Vertretung des Bürgermeisters Dkfm. Harald Scheucher begrüßte Präsidialchef Mag. Arnulf Rainer die Gäste und bedankte sich für die lieben Ostergrüße.

Mag. Rainer versicherte auch, dass die Freundschaft auch im Namen des neuen Bürgermeisters Christian Scheider weiterhin bestehen wird.
Als Dankeschön für die vielen Besuche mit Dkfm. Harald Scheucher erhielten die beiden Familien zwei große, schön verzierte Osterkerzen. Auch die Delegation bedankte sich für die vielen Jahre der Partnerschaft und freut sich auch auf die kommenden Besuche in der Partnerstadt Klagenfurt. Zum Schluss folgte die traditionelle Übergabe der spanischen Palmzweige.

Scrolle nach oben