Zum Inhaltsbereich springen

Ungarischer Botschafter zu Besuch im Rathaus

(12.08.2009)
Dr. Istvan Horvath, Botschafter aus Ungarn, besuchte die Landeshauptstadt. In Vertretung des Bürgermeisters empfing Vzbgm. Albert Gunzer die Delegation.

Gemeinsam mit Generalkonsulin Dr. Krisztina Nemeth, Konsul Ing. Wolfgang Röhrs und Gattin Mag. Konstanze Röhrs war der ungarische Botschafter in Österreich, Dr. Istvan Horvath, zu Besuch im Klagenfurter Rathaus. In Vertretung von Bürgermeister Christian Scheider hieß Vizebürgermeister Albert Gunzer die Gäste herzlich willkommen. Er informierte den ungarischen Botschafter und seine Begleitung über die Kärntner Landeshauptstadt, überreichte ein Klagenfurt-Buch und lud Botschafter Dr. Horvath ein, sich in das Goldene Buch der Stadt einzutragen.

Der ungarische Botschafter dankte für den herzlichen Empfang und lud Albert Gunzer zur Festveranstaltung anlässlich des 20. Jahrestages des Abbaues des Eisernen Vorhanges und der Grenzöffnung, die am 7. September in Eisenstadt stattfinden wird, ein. Er überreichte Vize¬bürgermeister Gunzer als Präsent ein Originalstück Stacheldraht als Erinnerung an die Grenzöffnung. „Dieses Geschenk hat für mich einen hohen Stellenwert und bekommt einen Ehrenplatz“, so Gunzer.
Scrolle nach oben