Zum Inhaltsbereich springen

Ehemaliger Klagenfurter Messedirektor Dr. Josef Kleindienst feiert 85. Geburtstag

(02.02.2009)
Im Jugendgästehaus Klagenfurt feierte der langjährige Klagenfurter Messedirektor Dr. Josef Kleindienst mit der Familie (Gattin Melitta, den Kindern Jutta und Gerhard, den drei Enkelinnen Laura, Sarah und Maria), Verwandten und vielen Freunden seinen 85iger.
Als Bürgemeister und langjähriger Freund gratulierte Dkfm. Harald Scheucher Dr. Josef Kleindienst zu seinem 85. Geburtstag sehr herzlich. Er würdigte die großen Verdienste von Dr. Kleindienst für die Landeshauptstadt und weit darüber hinaus: „Dr. Kleindienst hat während seiner 19jährigen Tätigkeit als Messedirektor die Klagenfurter Messe auf ein gesundes Fundament gestellt. Über seine Initiative erfolgten der Neubau der Messehallen 5 und 12, der Ausbau der Messehalle 6 (Eishalle) und es erfolgte eine wesentliche Verbesserung der Infrastruktur auf dem Messegelände. Aber auch die erfolgreichen Messen GAST und Freizeit¬messe entstanden in seiner Ära“. Bürgermeister Scheucher bezeichnete Dr. Kleindienst als besondere, herausragende Persönlichkeit der Landeshauptstadt und wünschte ihm zum 85. Geburtstag alles Gute und viel Gesundheit. Er überreichte ihm als Präsent ein Bild von Klagenfurt.

Für die Kärntner Messen dankte dem Jubilar Messegeschäftsführer Ing. Erich Hallegger sehr herzlich für sein engagiertes Wirken für den Messestandort Klagenfurt. Er erwähnte auch, dass Dr. Josef Kleindienst die Arbeitsgemeinschaft österreichischer Messen gegründet habe und viele Jahre Vorsitzender der noch heute bestehenden Arbeitsgemeinschaft war. Ing. Hallegger gratulierte Dr. Josef Kleindienst sehr herzlich zum 85. Geburtstag und wünschte ihm weiterhin Gesundheit und Wohlergehen im Kreise seiner Familie.

Dr. Josef Kleindienst war auch als Chef des Kontrollamtes der Stadt Klagenfurt und Geschäftsführer von Minimundus viele Jahre erfolgreich tätig. Die Geburtstagsfeier wurde vom Kärntner Viergesang musikalisch umrahmt.
Scrolle nach oben