Zum Inhaltsbereich springen

Blumenbaum in der Kramergasse

(26.06.2009)
Neuer Blumenschmuck für die Fußgängerzone Kramergasse.

Dem Wunsch vieler Klagenfurter Bürgerinnen und Bürger nach mehr Blumenschmuck in der Innenstadt kam Stadtgartenreferent Stadtrat Wolfgang Germ mit der Aufstellung eines Blumenbaumes in der Fußgängerzone Kramergasse – beim Übergang Neuer Platz – nach. „Ein zweiter Blumenbaum wird schon demnächst im Bereich der Übergangszone zur 10.-Oktober-Straße aufgestellt“, kündigt Stadtrat Germ an. Im Bild Stadtrat Germ mit Mitar¬beitern der Abteilung Park- und Grünanlagen bei der Aufstellung des Blumenbaumes am Beginn der Fußgängerzone Kramergasse.

Scrolle nach oben