Zum Inhaltsbereich springen

Im Lakeside-Park entsteht ein neues Kindergartenzentrum

(15.06.2009)
Auf Initiative von Vizebürgermeisterin Mathiaschitz bekommen der Privatkindergarten Sunrise und zwei Gruppen des städtischen KG Sonnenschein ein neues Zuhause.

Der englischsprachige Privatkindergarten „Sunrise“, der nach einem Brand in einem bestehenden Gebäude des Lakeside-Parks eine provisorische Unterkunft bekommen hat und die zwei ehemaligen Montessorigruppen des städtischen Kindergartens „Sonnenschein“ bekommen ein neues Zuhause.

Auf Initiative von Kindergartenreferentin Vizebgm. Dr. Maria-Luise Mathiaschitz werden beide Kindergärten ab Herbst 2010 in ein neues, derzeit noch im Bau befindliches, Gebäude im Lakeside-Park einziehen.
„Es war mir wichtig, eine ebenso rasche wie effiziente Lösung für beide Kindergärten zu finden“, so Dr. Maria-Luise Mathiaschitz, die erst seit Beginn der aktuellen Amtsperiode das Ressort Kindergärten inne hat.
„Der Wunsch und der Bedarf an Montessori Gruppen in Klagenfurt bestehen, und die nach der Konfliktsituation im Kindergarten „Sonnenschein“ aufgelösten Montessorigruppen finden hier, gemeinsam mit dem englischsprachigen Kindergarten „Sunrise“ eine optimale neue Heimat“. Für die Umsetzung des Projektes war natürlich auch eine entsprechende Finanzierung notwendig. Finanzreferent Albert Gunzer war mit dieser Lösung einverstanden und sicherte die erforderlichen Budgetmittel für das „Kindergartenzentrum Lakeside-Park“ zu, freut sich Vizebgm. Dr. Mathiaschitz.

Für den Kindergarten „Sunrise“, in dem bis auf einen Wochentag immer (mit Native Speakern) englisch gesprochen wird steuern Stadt Klagenfurt und Land Kärnten je 210.000 Euro bei. Einen Teil der Miete übernimmt ebenfalls die Stadt.
Für den städtischen Montessori-Kindergarten wendet die Stadt 200.000 Euro und die Mietkosten auf.
„Wir freuen uns auf ein Miteinander und können den Herbst 2010 kaum erwarten“ so Burgi Goldbrunner, Obfrau des Kindergarten „Sunrise“, dessen Leiterin Heidrun Urabl sowie Mag. Margit Motschiunig, die den Montessorikindergarten im Lakeside-Park leiten wird.

Schwerpunktthema im Kindergartenzentrum Lakeside-Park werden Naturwissenschaften sein. Kinder sollen forschen, erfahren und erleben!

Sowohl im Kindergarten „Sunrise“ als auch im städtischen Montessori-Kindergarten werden je eine Ganztags- und je eine Halbtagsgruppe geführt werden!
Scrolle nach oben