Zum Inhaltsbereich springen

100. Geburtstag von Hans Lowak

(30.05.2009)
Freudentag im Hause Lowak in der Schumanngasse in Waidmannsdorf! Hans Lowak feierte am 30. Mai den 100. Geburtstag. Die herzlichsten Glückwünsche gab es auch von der Stadt Klagenfurt. Vizebürgermeister Albert Gunzer gratulierte Hans Lowak zum Dreistelligen. Lowak ist gebürtiger Gnesauer, kam aber schon in Kinderjahren nach Klagenfurt. Bis zu seiner Pensionierung war er Prokurist in der Schuhfabrik Neuner. Mit Lebenspartnerin Maria Kaufmann wohnt Lowak in einem schmucken Häuschen in der Schumanngasse. Zahlen prägten das Berufsleben von Lowak, mit Zahlen beschäftigt er sich auch heute noch gerne, Rechenaufgaben und die tägliche Zeitung halten ihn geistig fit. Vizebürgermeister Gunzer, der mit Präsidialchef Mag. Arnulf Rainer die Glückwünsche der Stadt überbrachte, wünschte dem Jubilar für die Zukunft alles Gute und viel Gesundheit.
Scrolle nach oben