Zum Inhaltsbereich springen

Antrittsbesuch von Gneralkonsul Matjaz Longar bei Bürgermeister Christian Scheider

(15.05.2009)
Generalkonsul der Republik Slowenienen erstmals zu Besuch bei Bürgermeister Christian Scheider.

Seinen Antrittsbesuch bei Bürgermeister Christian Scheider stattete Generalkonsul der Republik Slowenien,  Matjaz Longar, im Klagenfurter Rathaus ab. Der Generalkonsul verwies auf gute Zusammenarbeit mit der Stadt und die Entwicklung der Beziehungen mit den slowenischen Städten Ljubljana und Maribor. Er informierte Bürgermeister Scheider, dass er drei Jahre als Generalkonsul in Klagenfurt tätig ist und nicht nur für Kärnten, sondern auch Salzburg, Tirol und Vorarlberg vertritt.

Auch Bürgermeister Christian Scheider betonte die Bedeutung der Verbindungen und verwies auf Möglichkeiten der Zusammenarbeit über die Grenzen, wobei regionale Förderungen für Projekte innerhalb der Europäischen Union derzeit noch zu wenig genützt werden. „Der Alpen Adria-Raum ist sehr wichtig für Klagenfurt, hier könnten noch viele Projekte im touristischen und kulturellen Bereich erfolgreich umgesetzt werden“, so Scheider.

Generalkonsul Matjaz Longar wünschte Bürgermeister Scheider viel Erfolg bei seiner neuen Aufgabe, lud zu einer weiteren Intensivierung von grenzüberschreitenden Aktivitäten ein und überreichte Scheider einen Bildband über Ljubljana.
Scrolle nach oben