Zum Inhaltsbereich springen

Koschatbund präsentierte neue CD

(22.05.2009)
Der Klagenfurter Männerchor Koschatbund feiert heuer das 90-Jahr-Jubiläum. Dazu gibt es eine neue CD, die nun im Rathaus präsentiert wurde. Die neue CD trägt den Titel „90 Jahre Männerchor Koschatbund Klagenfurt“ und wurde Freitag Bürgermeister Christian Scheider und Kulturreferent Vizebürgermeister Albert Gunzer präsentiert.  Wie Obmann Dr. Willibald Sussitz, der mit Stellvertreter Rupert Lamprecht, Chorleiter Markus Böck und Kassier Gerhard Kotschnig ins Rathaus gekommen war, betonte, ist auf der CD ein bunter Liederstrauß zu finden, der vom Kärntnerlied über internationale Melodien bis zu Klassikern von Thomas Koschat reicht. Die CD ist um 15 Euro im Koschatmuseum am Viktringer Ring und bei den Chormitgliedern erhältlich. Bürgermeister Scheider und Vizebürgermeister Gunzer gratulierten zum neuen Tonträger und versicherten, dass auch die Stadt ein Kontingent ankaufen und als Gastgeschenk verwenden wird. Heuer gibt es auch ein großes Jubiläumsfest, nämlich am 14. November im Konzerthaus.
Scrolle nach oben