Zum Inhaltsbereich springen

Willkommenspaket für Hunde

(27.11.2009)
Hunde, die in Klagenfurt neu angemeldet werden, bekommen auf Initiative von Bürgermeister Christian Scheider auch ein Willkommenspaket.

Jeder Hund, der in der Bürgerservicestelle im Rathaus neu angemeldet wird, bekommt ein Willkommenspaket. Bürgermeister Christian Scheider überreichte die ersten Präsente persönlich an die Vierbeiner und deren Besitzer.

Wer sich für einen Hund entscheidet, muss diesen in Klagenfurt rechtmäßig in der Bürgerservicestelle im Rathaus anmelden und jährlich eine Hundeabgabe bezahlen – dadurch erhalten die Vierbeiner eine Hundemarke. Auf Initiative von Bürgermeister Christian Scheider bekommt jeder neu eingetragene Hund auch ein kleines Willkommenspaket, das mit Spielzeug und Leckereien gefüllt ist.

Die ersten Willkommenpräsente überreichte Bürgermeister Christian Scheider gemeinsam mit Mag. Wilfried Kammerer, Leiter der Abteilung Bürgerservice, an die Hunde Santino und Cyra.

Alle Informationen zur Hundeanmeldung gibt es HIER und im Bürgerservicebüro, Rathaus, Neuer Platz 1, Telefon 537-2750, E-Mail: service@klagenfurt.at.
Scrolle nach oben