Zum Inhaltsbereich springen

Neue Mitarbeiter begrüßt

(21.10.2009)
40 neue Mitarbeiter wurden vom Bürgermeister und dem Personalreferenten im Rathaus begrüßt und angelobt. Neu beim Magistrat: Die Lehre mit Matura.


Gestern empfingen Bürgermeister Christian Scheider und Personalreferent Stadtrat Wolfgang Germ 40 neue Mitarbeiter des Magistrates zur Angelobung im Rathaus. Neuaufnahmen gab es unter anderem im Bereich Soziales (durch den Ausbau der Pflegebettenstation im Hülgerthpark) sowie der Abteilung Kindergärten, Soziales und Stadtgarten.
Unter den Neuzugängen waren auch 14 Lehrlinge, die mit ihrer Berufsausbildung begonnen haben. Einige von ihnen nützen heuer erstmals das Angebot die Lehre mit Matura zu absolvieren. Personalreferent Wolfgang Germ unterstützte dieses Angebot von Anfang an und betonte bei der Begrüßung: „Unsere Mitarbeiter sind das höchste Gut und sollten auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten nicht um ihre Arbeitsplätze bangen!“

Auch Bürgermeister Christian Scheider gratulierte den Mitarbeitern zur Anstellung und stimmte dem Personalreferenten zu: „Ohne Mitarbeiter kann die Stadt nichts erreichen, deshalb liegt unser Augenmerk darauf, dass auch die Veränderungen durch die Verwaltungsreform nicht auf den Rücken des Personals ausgetragen werden!“, so der Bürgermeister.
Stadtrat Wolfgang Germ und Bürgermeister Christian Scheider informierten das Personal außerdem, dass sie immer ein offenes Ohr für etwaige Gespräche und Probleme haben werden.

Danach folgte die Angelobung der Neuzugänge, bei der die Mitarbeiter über ihre Rechte und Pflichten im Dienste der Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee aufgeklärt wurden und mit einem traditionellen „Ich gelobe!“ offiziell eingestellt wurden.


 

Scrolle nach oben