Zum Inhaltsbereich springen

Bunter Frühling in Minimundus

(28.04.2010)
Das Stadtgartenamt unterstützt jedes Jahr Minimundus bei der Bepflanzung der ganzen Anlage. Als Dankeschön wurde das Team des Stadtgartenamtes zum Essen eingeladen.

Dreimal im Jahr rückt das Stadtgartenamt nach Minimundus aus und bepflanzt dort die Kleine Welt am Wörthersee. Zehn Mitarbeiter waren fast zwei Tage im Einsatz um das Areal so bunt wie möglich zu gestalten.
Auch Stadtgartenreferent Stadtrat Wolfgang Germ überzeugte sich von der Blütenpracht. Als Dankeschön für die tolle Arbeit wurde das fleißge Team des Stadtgartenamtes von Minimundus zum Essen eingeladen.

Die Kleine Welt am Wörthersee begeistert jährlich von rund 250.000 Besucher - seit heuer gibt es auch für die kleinen Gäste einen Spielplatz zum Toben und das Café ist auch von außen (Lendseite) zugänglich. Alle Informationen auch unter www.minimundus.at .
Scrolle nach oben